Soziales Lernen von Anfang an und wie wir Konflikte unter Kindern angemessen begleiten können

Online-Seminar 6

In pädagogischen Einrichtungen sind Babys und Kleinkinder vielen neuen Herausforderungen ausgesetzt. Sie müssen lernen, ohne die Anwesenheit von Mama und Papa zurecht zu kommen, sich an das Gruppenleben anzupassen und sich mit anderen Kindern auseinander zu setzen.

In diesem Seminar erfahren Sie, wie Sie für weniger Stress und mehr Freude im Alltag mit Babys und Kleinkindern in der Gruppe sorgen können.

Sie lernen,

• wie Eingewöhnung bindungsorientiert gelingen kann

• wie Sie soziales Lernen in der Gruppe ermöglichen können

• wie Sie Konfliktsituationen der Kinder untereinander angemessen begleiten können

Für wen eignet sich das Fortbildungsseminar?

Das Seminar eignet sich als Fortbildung für pädagogisches und medizinisches Fachpersonal beispielsweise in Kinderkrippen, Kindertagesstätten, Kindergärten und für Mitarbeiter, die in der Elternberatung tätig sind. Es ist auch für Hebammen, Säuglingsschwestern und Ärzte gedacht. Ich empfehle, die Seminare 1–5 in chronologischer Reihenfolge zu absolvieren. Sie können aber auch einzeln gebucht werden.

Zeiten

Seminar 6: dienstags 09:00 – 13:00 Uhr

Termin: 05.10.21

Termin: 23.11.21

Kosten

150 Euro / Person

Anmeldung