Einführung in die frühkindliche Entwicklung

Online-Seminar 1

Was die meisten für selbstverständlich halten, die Entwicklung des aufrechten Gangs, der Kommunikation mittels der menschlichen Sprache sowie des bewussten Denkens, ist alles andere als gegeben. Das Besondere am Gehen – Sprechen – Denken lernen ist: Kein genetisches Programm sorgt dafür, sondern Kinder müssen diese Fähigkeiten aus sich selbst heraus erwerben.

In diesem Seminar gebe ich Ihnen einen wissenschaftlich fundierten Überblick über die Entwicklung der drei spezifisch menschlichen Fähigkeiten Gehen – Sprechen – Denken von der Geburt bis zum Alter von circa drei Jahren.

Dass Kinder mit der Fähigkeit zur Selbstbildung geboren werden, ist heute von vielen Wissenschaftlern anerkannt. Im Berufsalltag wird das Selbstbildungspotenzial der Babys und Kleinkinder oft nicht genügend berücksichtigt. Statt Kinder sich aus eigener Kraft in ihrem individuellen Rhythmus und Tempo entwickeln zu lassen, liegt der Fokus auf Normvorstellungen, unnötigen Hilfestellungen und standardisierten Fördermaßnahmen, die der frühkindlichen Entwicklung meist nicht gerecht werden.

Kinder, die von Geburt an Gelegenheit erhalten Gehen – Sprechen – Denken aus eigener Initiative zu entwickeln, erleben sich von klein auf als selbstwirksam. Sie bauen ein positives Selbstvertrauen und Selbstwertgefühl auf. All diese Erfahrungen bilden eine wichtige Basis für ihre gesunde Persönlichkeitsentfaltung.

Zeiten

Seminar 1: montags 09:00 – 13:00 Uhr

Termin: 20.09.21

Termin: 08.11.21

Kosten

150 Euro / Person

Anmeldung